Über uns

Dr. Csiki Péter, Csiki Fogszabályozás
Dr. Péter Csiki
Csiki Kieferorthopädie


Unser Chefarzt, der hinter dem HappySmile unsichtbaren Zahnspangensystem steht, ist Dr. Peter Csiki Msc. Durch seinen Namen ist eine solche Art von Professionalität, ein hohes berufliches Niveau und Effektivität gekennzeichnet, welche für dieses Verfahren charakteristisch ist, und welche nach unseren Hoffnungen sowohl für die Ärztekollegen als auch für die Patienten eine entsprechende Garantie bedeutet.

Der Herr Doktor, der in vielen europäischen Ländern (Italien, Irland und England) als registrierter Kieferorthopäde gilt, und der außer der Csiki-Kieferorthopädie sogar in Mailand und in Sopron praktiziert, ist ein Mitglied vom Pitts Progressive Study Club, in dessen Arbeit Kieferorthopäde aus der ganzen Welt durch Einladung teilnehmen. Nach dem in den USA absolvierten zweijährigen Programm hat er den Titel Master in Orthodontics erworben. Er hält regelmäßig Vorträge und Kurse sowohl in Europa als auch in den USA.
"Wir arbeiten mit dem Happy Smile System schon seit mehreren Jahren in der Csiki KFO-Praxis, und es ist für uns gut zu wissen, dass unsere Arbeit von einem so genau arbeitenden und zuverlässigen Labor unterstützt wird, dessen zufolge wir unsere Patienten mit der unsichtbaren, herausnehmbaren kieferorthopädischen Gerät in einer Qualität auf Weltniveau behandeln können, wobei wir sowohl den Ansprüchen unserer Patienten als auch unseren eigenen beruflichen Anforderungen maximal nachkommen können."
Happy Smile Team und Dr. Peter Csiki, unsichtbare Kieferorthopädie
Über die Kontrolle der digitalen Zahnbewegungspläne bietet Dr. Peter Csiki eine vollständige berufliche Unterstützung solchen Partnerkliniken an, wo eventuell keine in der Kieferorthopädie bewanderten Fachärzte praktizieren, oder sie wollen ihn einfach um seine fachkundige Meinung bei einigen komplizierteren Fällen bitten.

Unser Chefarzt beantwortet gerne alle entweder per Telefon oder per E-Mail eintreffenden Fragen, ferner gibt er sich Mühe, alle Bitten zu erfüllen, bzw. in enger täglicher Zusammenarbeit mit dem Labor, der Behandlung einen solchen beruflichen Hintergrund zu geben, durch den auch Patienten, die Zahnregulierungssysteme mit Schienen noch nie benutzt haben, sich beruhigen können.

Zsolt Langmar , ZTM- KFO Spezialist, Entwickler der Technologie in Ungarn.

Es beschäftigt sich seit mehr als zwanzig Jahren mit der Kieferorthopädie. Mehr als 20.000 Fälle hat er in den vergangenen Jahren mit Hilfe von herkömmlichen orthodontischen Geräten gelöst.

Zsolt Langmar macht die herausnehmbaren Zahnspangen
In Ungarn gilt Zsolt als einer der anerkanntesten Experten in dem digitalen orthodontischen Fachbereich, er wird regelmäßig an Universitäten eingeladen, um dort Vorträge in diesem Thema zu halten, bzw. er nimmt als Vortragende auch an größeren Fachveranstaltungen teil.
Internationale Konferenz Unsichtbare Zahn
Unsere Bekanntheit und Anerkanntheit wird sowohl landesweit als auch international immer größer.
Hálózat
100
Wir sind in mehr als hundert Kliniken in dem Land erreichbar.
Hálózat
12.168
Die größte, sich um die Kieferorthopädie organisierte Online-Community Ungarns
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung
für Patienten
Nachricht und Zähne-Selfie senden
für Patienten
Vereinbaren Sie einen Termin, stellen Sie eine Frage stellen, oder machen Sie ein Selfie über Ihre Zähne, dann schicken Sie es uns, um eine schnelle Preisberechnung zu bekommen.

Dental-Kliniken
Anschluss an unser Partner-Netzwerke, Informationsanfragen
Dental-Kliniken
Schließen Sie sich unserem Partner-Netzwerk an, stellen Sie Fragen oder bitten Sie um Information über unsere Produkte.

Vorteile des Happy Smile unsichtbare Zahnspangensystems
Kurze Behandlungszeit
Kurze Behandlungszeit
schnell spektakulär
Benutzerfreundlichkeit
Benutzerfreundlichkeit
einfach zu bedienen
Diskrete Transformation
Diskrete Transformation
maßgeschneiderte Lösungen
Zufriedene Patienten
Bori Péterfy, Sängerin
vorher
Bori Péterfy, Sängerin
nachher
Bori Péterfy
Sängerin
"
Da ich ständig auf der Bühne stehe, war für mich bisher die Möglichkeit der Kieferorthopädie fast wie unvorstellbar. Das HappySmile System war aber eine fantastische Gelegenheit für mich, weil ich es vor den Konzerten oder Veranstaltungen einfach herausnehmen konnte, so hat es mich weder ästhetisch noch beim Sprechen, noch beim Singen gestört. Es ist überhaupt nicht unangenehm, dieses System zu tragen, man kann sich sehr schnell daran gewöhnen. Wenn es das HappySmile System nicht gäbe, hätte ich meine Zähne sicherlich nicht regulieren lassen, aber jetzt bin ich sehr glücklich, und jetzt habe ich ein noch schöneres Lächeln.
Alexandra Galla
nachher
Alexandra Galla
"
Als Erwachsene wollte ich keine herkömmliche Zahnspange tragen, deshalb war ich sehr froh, als ich über die vom HappySmile System angebotene Möglichkeit gehört habe. Es war sehr einfach die Schienen zu tragen, und sie haben mir nie weh getan. Es war tatsächlich unsichtbar, da es keiner von meinen direkten Kollegen bemerkt hat.

Ich danke dir HappySmile!
Kata Tögl
vorher
Kata Tögl
nachher
Kata Tögl
"
Ich habe die unsichtbare Zahnspange gern getragen, weil sie praktisch und leicht zu reinigen war. Niemand hat sie bemerkt, und sie hat meine Zähne schnell und wirklich schön korrigiert.
Petra Varga
vorher
Petra Varga
nachher
Petra Varga
Dr Levente Lojek
vorher
Dr Levente Lojek
nachher
Dr Levente Lojek
Noémi  Szigeti
vorher
Noémi  Szigeti
nachher
Noémi Szigeti
"
Auf ausdrücklichen Wunsch des Patienten, wurde der untere Zahnbogen nicht geregelt!
Ärzte über unser System
Dr. Beáta Gyarmati, Dentland  és CityDent-CityDent  Ästhetische Zahnklinik
Dr. Beáta Gyarmati
Dentland és CityDent-CityDent Ästhetische Zahnklinik
"
Das System von Happy Smile kennen zu lernen, war für mich eine wirklich angenehme Überraschung. Ich konnte dadurch vielen Patienten eine solche Lösung anbieten, die wirklich effektiv, ästhetisch, zugleich aber auch hygienisch ist. Denjenigen, die vorher schon fixierte Zahnspangen getragen haben, und es nicht wieder wollen, oder es ist nicht durchführbar für sie, regelmäßig an den Kontrollen zu erscheinen, können wir mit diesem zuverlässigen System eine ideale Lösung bieten. Sollte aber die Diskretion unser erstes Ziel sein, da haben wir auch die beste Lösung in unserer Hand...
Dr. Julia Pável, Bobdent Zahnklinik und Implantologie
Dr. Julia Pável
Bobdent Zahnklinik und Implantologie
"
Nach meinen Erfahrungen ist die Popularität des HappySmile Systems seiner unsichtbaren Erscheinung zu verdanken. Die Behandlung mit den wirksamen HappySmile Schienen sind vor allem von meinen erwachsenen Patienten bevorzugt, die das Tragen der festen orthodontischen Vorrichtung aus ästhetischen Gründen vermeiden wollen. Aufgrund meinen Erfahrungen ist es leicht, sich an die orthodontischen Schienen schnell zu gewöhnen, und sie sind kaum zu merken.
Dr. László Rácz, Zahnarztpraxis Dental Studio
Dr. László Rácz
Zahnarztpraxis Dental Studio
"
Wir machen bei Veszprém Dental Studio oft die Erfahrung, dass die HappySmile unsichtbare Zahnspange vor allem von solchen Patienten gewählt werden, die mit einer fixierten Zahnspange nicht gerne in Gesellschaft gehen würden, oder die solche Gedanken haben, dass die Zahnregulierung im Erwachsenenalter ein sehr langwieriges und kompliziertes Verfahren wäre. Wenn Sie mit der Behandlungszeit und die zur Verfügung stehenden Ergebnisse konfrontiert sind, brauchen wir sie nicht mehr zu überzeugen.
Dr. Martonosi Mihály, Dentha Zahnklinik
Dr. Martonosi Mihály
Dentha Zahnklinik
"
Ich empfehle das HappySmile System solchen Patienten, die ein perfektes ästhetisches Ergebnis mit einer komfortablen und ästhetischen Zahnspange erreichen wollen, und die nicht wollen, oder können nicht (z. B. wegen Auslandsarbeit) regelmäßig zur Kontrolle gehen.
Dr. Fruzsina Csulak, Dr. Erdélyi Zahnarztpraxis
Dr. Fruzsina Csulak
Dr. Erdélyi Zahnarztpraxis
"
Aufgrund meiner Erfahrung funktioniert das System bei entsprechender Indikation sehr gut. Die Patienten gewöhnen sich schnell daran, die am Anfang auftauchenden Unannehmlichkeiten sind schnell vorbei, das System ist wirklich unsichtbar. Der zahntechnische Hintergrund ist auch entsprechend flexibel.
Dr. David Takács, Eu Dent
Dr. David Takács
Eu Dent
"
Es ist sehr beliebt bei jungen Leuten. Einfach, schnell, effektiv und unsichtbar. Die Wartezeit von der ersten Konsultation an bis zum Anfangen der Zahnregelung ist minimal.
Dr. Renáta Megyeri, Zahnarzt
Dr. Renáta Megyeri
Dr. Peter Óvári, Zahnarzt
Dr. Óvári Péter
Gdental
"
Wir haben im Happy Smile-System eine Möglichkeit gefunden, mit welcher schnell und effizient spektakuläre Ergebnisse erzielt werden können, so dass die Patienten im Alltag durch kieferorthopädische Behandlungen nicht beschränkt sind.
Dr. Athina Samaras, Koch Dent
Dr. Athina Samaras
Koch Dent
"
Als Orthodontist Fachärztin ist vielleicht die größte Aufgabe, die wirksame Behandlung mit den ästhetischen Anforderungen des Patienten und mit denen der heutigen Zeit in Einklang zu bringen. Ich begann das HappySmile System 2014 zu verwenden. Aufgrund der zahlreichen schönen Lächeln und der vielen positiven Feedback von meinen Patienten, empfehle ich es meinen Patienten als Behandlungsoption.
Dr. Erika Meleg
Dr. Erika Meleg
"
Das Unsichtbare Zahnregulierungssystem brachte eine radikale Veränderung in der Geschichte der Kieferorthopädie. Eine große neue Chance für uns! Die Patienten erleben die Behandlungen als positives Erlebnis, und wir freuen uns, sie auf diesem Weg zum erfolgreichen Abschluss zu begleiten!
Dr. Csaba Mayer, Optimum Zahnklinik
Dr. Csaba Mayer
Optimum Zahnklinik
"
Bei unserer Zahnarztpraxis haben wir vielen Patienten ihr Lächeln mit Hilfe des HappySmileSystem verzaubert. All dies haben wir so getan, dass in ihrer Umgebung nur die Eingeweihten von der Behandlung wussten, während die anderen erst am Ende der Behandlung ihr glänzendes, selbstsicheres Lächeln gemerkt haben, das wir erreicht haben. Ich denke, mehr braucht ein ästhetische Behandlungen durchführendes Zahnregulierungssystem nicht zu können. Unsichtbarkeit. Präzision. Zuverlässigkeit. Ein Vergnügen, mit diesem System zu arbeiten!
Dr. Fanni Fülöp, Hattyúdentál
Dr. Fanni Fülöp
Hattyúdentál
"
Darüber hinaus, dass die Patienten einen 100% Zufriedenheitsgrad aufweisen, und dass wir mit minimalen Beschwerden solche dentale Abweichungen lösen können, über welche sie als "Laie" nicht gedacht hätten, dass es ohne mehrjährige externe orthodontische Vorrichtung möglich wäre, sind die HappySmile-Kollegen sehr nett, hilfsbereit und flexibel, so ist es ein Vergnügen, mit ihnen zusammen zu arbeiten. :)))
Dr. Erzsébet Sturbán , Struban Dental
Dr. Erzsébet Sturbán
Sturban Dental
"
Meine Erfahrung aus der Praxis ist, dass der größte Vorteil von HappySmile sein ästhetisches Aussehen ist. Es ist bequem, da es sich genau den Zähnen anpasst, und es sört beim Sprechen überhaupt nicht. Die Zähne sind einfach wie üblich zu reinigen. Ein weiterer großer Vorteil ist es, dass es in jeder Situation leicht entfernt werden kann. Es ist also einfach, effizient, ästhetisch und schmerzlos.
Dr. Orsolya Topa, Topa Dental
Dr. Orsolya Topa
Topa Dental
"
Das Happy Smile System empfehle ich recht herzlich den Patienten, die nicht eine herkömmliche feste oder herausnehmbare Zahnspange suchen. Es ist kaum sichtbar und ist einfach zu benutzen.
Dr. Petra Mayer, White Smile
Dr. Petra Mayer
White Smile
"
Unseren Patienten ist es immer eine Freude, wenn sie erkennen dürfen, dass auch im Erwachsenenalter solche Anomalien beheben werden können, über welche sie schon gedacht haben, es wäre zu spät. Für Viele ist das gefestigte Gerät einfach keine Option, für sie ist die HappySmile unsichtbare Zahnspange eine ausgezeichnete Wahl. Die Dauer der Behandlung, wie kurz sie ist, hat uns zum ersten Mal auch überrascht!
Dr. Krisztina Tanner, White Smile
Dr. Krisztina Tanner
FitDent
"
Zu der Anwendung von neuen, zuverlässigen Technologien sind wir offen. Das Ziel ist eine schnelle und wirksame Behandlung der Patienten mit möglichst wenigstem Eingriff. Solch ein wirksames aber sicheres Verfahren ist auf dem Gebiet der Kieferorthopädie das HappySmile System. Wir haben gute Erfahrungen, und zufriedene Patienten.